Um die Organisation und die Koordination der politischen Arbeit der Alternative für Deutschland – AfD – in der Region zu verbessern, wurde gestern der Stadtverband Bad Salzungen und Umgebung gegründet. Mit dem neuen Stadtverband wollen die AfD-Mitglieder aus Bad Salzungen und aus den umliegenden Orten sich noch besser einstellen auf die neuen Herausforderungen an die Kommunalpolitik, die insbesondere aus der  gegenwärtigen gesellschaftlichen Entwicklungen resultieren. Die anwesenden AfD-Mitglieder beschlossen die Stadtverbandssatzung sowie die Kassenordnung und wählten anschließend den Stadtvorstand.

Zum Vorstand gehören Herr Steffen Hausdörfer aus Bad Salzungen, Herr Hannes Ebert aus Barchfeld und Herr Christoph Walter aus Immelborn. Der neue Vorstand ist sich einig, dass kurzfristig ein Gesprächsangebot an interessiert Bürger in der Region geschaffen werden muss. Hierzu sollen auch Gäste aus der Landes- und Bundespolitik eingeladen werden. Ein erster Termin ist bereits geplant: Am 15.02.2016 soll mit dem AfD-Landtagsabgeordneten Stefan Möller ein Bürgergespräch in Bad Salzungen stattfinden. Alle AfD-Mitglieder, Förderer und Interessierte sind herzlich eingeladen. Über Ort und Uhrzeit wird noch informiert.

Leave a Comment