„Trauer und Wut“

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl ist bei den zahlreichen Opfern und Angehörigen des Terroranschlages vom 19.12.2016 in Berlin. Den überlebenden des Anschlages wünschen wir eine baldige Genesung.

Deutschland ist nicht mehr sicher! Die Bundeskanzlerin hätte die Pflicht gehabt uns darüber zu informieren.

Der radikalislamische Terror hat mitten in Deutschland zugeschlagen.  Dieser Terror ist in den vergangen anderthalb Jahren durch die offenen Grenzen importiert wurden. Dieser Anschlag ist kein Einzelfall und wird es vermutlich auch nicht bleiben.

Stellen wir uns den Feinden der Freiheit und Ihren Unterstützern entgegen.